Aktivitäten


Für unsere Gäste organisieren wir Mountainbike-Touren mit mehrsprachigen Führern, um die zahlreichen Kunst- und Naturschönheiten der Zone zu entdecken. 

Der Betrieb bietet eine kleine botanische Route über Wild, Heil- und Aromapflanzen. 

Die Gäste des Agrotourismus können an Ganzheitsbehandlungen teilnehmen, um ihr persönliches Wohlbefinden wieder zu finden oder aber um sich einfach nur verwöhnen zu lassen. 

Schließlich organisieren wir Seminare zu den Techniken der Naturheilkunde, des Wohlbefindens und des ländlichen Handwerks

 

Didaktische Routen
Der Gebrauch von Aroma- und Heilpflanzen bei der Nahrungsaufnahme und für die Gesundheit ist seit der Antike bekannt. Das wieder gefundene Interesse an der Lebensqualität und der Wunsch der inneren Ausgeglichenheit in unserer heutigen Zeit, sorgt dafür dass sich immer mehr Menschen an die einfachsten und natürlichsten Mittel annähern. 

In unserem Betrieb bieten wir eine „Lehr-Route“ zu Heil-, Aroma- und Wildpflanzen an, auf denen die Gäste die Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung und die zahlreichen Vielfältigkeiten einer einzelnen Pflanzenart kennen lernen können (z.B. Salbei, Thymian, Pfefferminz, Lavendel, Rosmarin).