Kochkurse

Toskanische Küche nach Natur: Kochkurse bei Andrea und Carmela

Aromen und Kenntnis der toskanischen Küche, die ihre Wurzeln in armen traditionellen Bauerngerichten hat, in denen die Grundzutaten einfache und unverfälschte Aromen sind. Gesundes Essen mit Bio-Produkten unserer Firma: Natives Olivenöl, Gemüse, Safran, Kräuter und lokale Produkte. Wir beginnen mit der Zubereitung des Teigs nach der Einführung verschiedener Mehlsorten und deren Verwendung bei der Zubereitung frischer Nudeln, von Tagliatellen bis zu gefüllten Nudeln. Dann arbeiten wir an den Nudeln, von Eiernudeln (Tagliatelle, Tortelli, Ravioli, Maltagliati) bis zu Hartweizen-nudeln (Pici, Ferricelli, Orecchiette) und bereiten auch einfache Nudelsaucen dazu vor.

Wir beenden unsere Kochstunde mit der Zubereitung eines typischen toskanischen Desserts.

Am Ende der Lektion werden Sie probieren, was wir zusammen gekocht haben, begleitet von lokalen Weinen (Chianti und Vernaccia DOCG).

Jeder Teilnehmer erhält Rezepte, die während des Unterrichts zubereitet werden. Die Kosten für jede Lektion inklusive Mittagessen betragen 60 Euro pro Person.

Zwei ist die Mindestzahl an Teilnehmer.

Der Unterricht findet von 10.45 bis ca. 14.00 Uhr statt

Kontakt

Zur Information und Buchung