Unsere Rezepte

Safran-Pici mit gU San Gimignano und Zucchini aus dem Garten

Safran-Pici mit gU San Gimignano und Zucchini aus dem Garten

Procedimento:
Vorbereitung Bilden Sie den Brunnen mit den Mehlen und fügen Sie das Wasser und das Öl hinzu. Arbeiten, bis der Teig nicht mehr elastisch ist. eine halbe Stunde in Plastikfolie eingewickelt im Kühlschrank ruhen lassen. Streifen abschneiden und mit der Handfläche rollen, um den Pici zu formen. In einer Pfanne das Öl, die in dünne Scheiben geschnittenen Zucchini, die Blüten, eine Knoblauchzehe und ein paar Minuten kochen lassen, etwas Salz und etwas Pfeffer hinzufügen. Wenn die Nudeln gekocht sind, in einer Pfanne anbraten und den zuvor in einer Tasse mit etwas Wasser eingelegten Safran dazugeben und den Parmesan unterrühren

Frikassee Kaninchen mit San Gimignano DOP Safran

Frikassee Kaninchen mit San Gimignano DOP Safran

Procedimento:
Vorbereitung Teilen Sie das Kaninchen in ca. 12 Teile. Die gehackte Zwiebel und einige Rosmarinblätter in 6 EL Öl und Butter anbraten. Sobald es verdorrt ist, das Kaninchen dazugeben, anbraten, mit dem Wein bestreuen und eine halbe Stunde mit etwas Gemüsebrühe garen. Zum Schluss die Sahne mit einem Löffel Mehl eindicken. Das Eigelb mit Zitronensaft und Safran emulgieren und die Sauce über das Kaninchen gießen. Heiß und cremig servieren

Ricciarelli

Ricciarelli

Procedimento:
Vorbereitung Alles vermischen und mit den Händen einen Zylinder formen. Schneiden Sie 1-2 cm große Scheiben und geben Sie ihnen die Form eines Ricciarello. Auf ein Backblech legen und einige Minuten bei maximaler Temperatur garen

Kontakt

Zur Information und Buchung